Mein Engagement

ADventas Peter Langner

Aktives gesellschaftliches Engagement und fachlicher Erfahrungsaustausch sind mir wichtig. Ich bin daher Mitglied in den unten genannten Organisationen, die ich aktiv unterstütze.

Gesellschaft für Informatik

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist mit rund 24.500 Mitgliedern die größte Informatikfachvertretung im deutschsprachigen Raum. Seit 1969 fördert sie den Gedankenaustausch zwischen allen Gruppen der Gesellschaft.

Während meiner Tätigkeit bei der innobis AG habe ich im Rahmen der Gesellschaft für Informatik e.V. dieArbeitsgruppe „Petrinetze in der Praxis“ gegründet und geleitet.


Sap Net Logo

Im Mittelpunkt der XING-Gruppe SAPNetHH steht der persönliche Austausch über Technologien, aktuelle Trends, Kunden, Projekte und Unternehmen aus dem SAP-Umfeld in Hamburg und Umgebung. In regelmäßigen Treffen wird das Vernetzen der Mitglieder untereinander und der fachliche Austausch gefördert.

Ich bin in dieser Gruppe als Co-Moderator tätig.


Girls'Day

Der Girls'Day - Mädchen Zukunftstag - findet jedes Jahr im April statt. Unternehmen und Betriebe öffnen an diesem Tag ihre Türen und laden Mädchen ab Klasse 5 ein. Die Mädchen sollen für berufliche Bereiche begeistert werden, in denen Frauen unterrepräsentiert sind.

Ich biete im Rahmen des Girls'Day seit 2010 Mädchen die Möglichkeit, eine erste Erfahrung als Informatikerin zu machen. Am Beispiel der Programmierung eines Spieles mit der speziell für Kinder entwickelten Programmiersprache Scratch können sie praktische Erfahrungen zu sammeln.


HIForum

Das HIForum e.V. besteht aus Studierenden, Ehemalige und Firmen, deren gemeinsames Ziel die Förderung des fachlichen Meinungs- und Informationsaustausches zwischen gegenwärtigen und ehemaligen Mitgliedern des Fachbereichs Informatik der Universität Hamburg und Partnern in der Industrie, Wissenschaft und Wirtschaft ist. Neben dem fachlichen Austausch wollen wir einen dauerhaften Zusammenhalt der Ehemaligen fördern.

Der Kontakt zu meiner Universität ist mir wichtig. Studierende haben bei mir die Möglichkeit, Praktika zu absolvieren oder auch Bachelor und Masterarbeiten durchzuführen.


CISV

Childrens International Summer Villages (CISV)wurde vor über 50 Jahren gegründet. Das Ziel von CISV ist es, den Frieden in der Welt zu fördern, in dem sich Kinder und Jugendliche verschiedener Länder und Kulturen begegnen. Durch Freizeiten und Austauschprogramme wird das Verständnis und der Respekt füreinander gefördert.

Ich bin langjährig als Jugendgruppenleiter für internationale und nationale Freizeiten tätig gewesen.

ADventas Consulting GmbH
Peter Langner
Kattjahren 8
22359 Hamburg

Tel.  +49 (40) 6055 9401
Fax  +49 (40) 6055 9400

Mail info@adventas.de