S/4 HANA

ABAP Entwicklung für SAP HANA

Mit dem seit Mitte 2013 verfügbarem SAP NetWeaver 7.40 ist die Integration von ABAP und HANA wesentlich enger geworden. Es nun wesentlich einfacher von ABAP aus auf HANA zuzugreifen. Dies ermöglicht einen Code-Pushdown, d.h. Berechnungen, die zuvor auf dem Anwendungsserver erfolgten, werden nun auf den Datenbankserver verlagert. Dies führt zu erheblichen Performancegewinnen. SAP hat bereits jetzt eine Trial-Version der Software zur Verfügung gestellt.

alt

Voraussetzung dafür ist die Verwendung von ABAP in Eclipse, der neuen Entwichkungsumgebung für ABAP. Nur aus ABAP in Eclipse heraus können Datenbankviews in ABAP mit den Calculation-, Analytic- bzw. Attributeviews von HANA verbunden werden.

Speziell für die Anwendungsszenarien mit HANA wurden auch neue Demodaten und -funktionen bereitgestellt. Das allseits bekannte Flugdatenmodell wird durch eine betriebswritschaftliches Demoszenario aus den Bereichen Ein- und Verkauf ergänzt.

Zu diesem Thema empfehle ich das folgende Buch:

alt

ABAP-Entwicklung für SAP HANA (SAP PRESS)alt

ADventas Consulting GmbH
Peter Langner
Kattjahren 8
22359 Hamburg

Tel.  +49 (40) 6055 9401
Fax  +49 (40) 6055 9400

Mail info@adventas.de